Download Analysis 2: Anwendungsorientierte Mathematik by Gert Böhme PDF

By Gert Böhme

Analysis 2 behandelt den "klassischen" Stoff in der Weise, wie ihn der Anwender, der Ingenieur, Informatiker oder Wirtschaftswissenschaftler im Beruf benötigt: - Integralrechnung - Unendliche Reihen (speziell Fourier-Reihen) - Gewöhnliche Differentialrechnungen (einschließlich Laplace-Transformation) Das Maß der Abstraktion ist bewußt gering gehalten. Methodische und anschauliche Beschreibungen erleichtern den Zugang ebenso wie Übungsaufgaben mit vollständigen Lösungen. Das Lehrbuch basiert auf den langjährigen Lehrerfahrungen des Autors und zeichnet sich insbesondere durch sein anwendungsorientiertes und breit angelegtes Konzept aus. Dieser Band will in erster Linie dem Studienanfänger helfen, den Übergang von der Schul- zur Hochschulmathematik erfolgreich zu bewältigen.

Show description

Read or Download Analysis 2: Anwendungsorientierte Mathematik Integralrechnung, Reihen, Differentialgleichungen PDF

Best analysis books

Principles of Mathematical Analysis (3rd Edition) (International Series in Pure and Applied Mathematics)

[good quality]

The 3rd version of this popular textual content maintains to supply a superb origin in mathematical research for undergraduate and first-year graduate scholars. The textual content starts with a dialogue of the genuine quantity procedure as an entire ordered box. (Dedekind's development is now taken care of in an appendix to bankruptcy I. ) The topological history wanted for the improvement of convergence, continuity, differentiation and integration is equipped in bankruptcy 2. there's a new part at the gamma functionality, and lots of new and engaging workouts are integrated.

This textual content is a part of the Walter Rudin pupil sequence in complicated arithmetic.

Multiple Correspondence Analysis (Quantitative Applications in the Social Sciences)

Requiring no previous wisdom of correspondence research, this article offers a nontechnical creation to a number of Correspondence research (MCA) as a style in its personal correct. The authors, Brigitte LeRoux and Henry Rouanet, current thematerial in a realistic demeanour, retaining the desires of researchers ultimate in brain.

Integration of Combined Transport into Supply Chain Concepts: Simulation-based Potential Analysis and Practical Guidance

The e-book specializes in the context of social and political keitsdiskussion sustainability and the turning out to be problems in highway freight with the query of the way rail providers may be essentially built-in into the worth community of commercial and advertisement firms. the combination of the cloth and data flows to the massive variety of legally self sustaining actors is the point of interest.

Extra info for Analysis 2: Anwendungsorientierte Mathematik Integralrechnung, Reihen, Differentialgleichungen

Sample text

Eine Partialbruchzerlegung entfallt demnach, der Integrand wird lediglich vom Zahler her so in zwei (gleichnamige) Bruche aufgespalten, daB beim erst en Bruch der Zahler die A bleitung des Nenners wird: S (6x - l1)dx = 3ln(x 2 - 8x + 25) + (x - 4) 2 + 9 ~3 Arc tan x 34 +K • 1. Integralrechnung 44 Selbstverstandlich kann man auch unmittelbar mit A=6, B=-11, 0'=4, 13=3 in die oben eingerahmte Formel eingehen und damit das Ergebnis ohne Zwischenrechnung erhalten. 2. f 2 (x (2x -/)dx + 1) (x - 2x + 4) = ?

Dividiert man die Ungleichung auf allen Seiten durch das Inkrement h, so wird f(x) < I(x + h~ - I(x) < f(x + h) • In der Mitte steht jetzt der Differenzenquotient der Inhaltsfunktion I(x). LaBt man h gegen Null streben, so gilt auf Grund der Stetigkeit von f(x) lim f(x) = f(x) h-+O lim f(x + h) h"'O = f(x) und mit ltm I(x + h) - I(x) h... h. es ist f b I = f(x)dx. a Bemerkungen und Erganzungen 1. :;; b stetige Funktionen erweitert werden, sofern f(x) dort keine reellen Nullstellen hat.

Siitze tiber Integrationsgrenzen: Ftir die Grenzen des bestimmten Integrals gel ten einige wichtige Siitze, die im folgenden erliiutert seien. 2) Bedeutung erlangen. Satz Vertauscht man die Integrationsgrenzen, so iindert der In- tegralwert sein Vorzeichen: a b f f f(x)dx = - a Beweis: 1st f f(x)dx b b f(x)dx = F (b) - F(a) , a so ergibt sich fur a f f b f(x)dx = F(a) - F(b) -[F(b)-F(a)J=- b f(x)dx. a Schreibt man beide Integrale auf eine Seite, so kann die Gleichung f a b f(x)dx + a f f(x)dx =0 b wie folgt verstanden werden: Integriert man zuerst von a nach b und anschlieBend von b nach a, also auf der x-Achse die Strecke a b einmal hin und zurtick, so ist fUr diesen geschlossenen Integrationsweg der Wert des Integrals gleich Null (Abb.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 3 votes